banner hebamme

Geburt

geburt2Momentan begleite ich keine Geburten!  Bitte fragen Sie dennoch gern an, vielleicht kann ich Ihnen eine Kollegin vermitteln, oder, wenn mehrere Anfragen kommen, vorübergehend Geburtshilfe leisten.

Wenn die Schwangerschaft normal verläuft und bei sorgfältiger Untersuchung und Befragung keine Risiken gefunden werden, kann das Baby zu Hause oder in unserem Geburtshaus in entspannter, familienfreundlicher Atmosphäre zur Welt kommen.

Geburt als sehr intimer Vorgang braucht eine geschützte Privatsphäre. Ein in der Schwangerschaft aufgebautes Vertrauensverhältnis zur Hebamme gilt als hoher Sicherheitsfaktor, denn es fällt viel leichter, sich in Anwesenheit einer vertrauten Person zu öffnen.